Field Invasion Cool Down Party 2018

Hey Invaders,

 

ihr habt lange nichts mehr von uns gehört.

Das ändert sich hiermit:

 

Wir laden zur Field Invasion Cool Down Party 2018 ein.

Diese findet dieses Jahr am 13.10. wie gewohnt in der Grillhütte Puderbach statt.

Eckdaten wie immer:

 

- Eintritt frei

- Getränke 2€

- Mexicaner und Fizzler 2€

- Hot Dogs 2€

- Musik aus der Dose

 

Nähere Infos im Event:

https://www.facebook.com/events/119409975411634/

 

--------------------

 

Gefällt euch unser Festival? Lasst ein Like oder eine Bewertung da, wir freuen uns!

https://www.facebook.com/Field.Invasion.Festival/

 

--------------------

 

Um das Festival 2018 gebührend zu beenden hier noch unsere Danksagung:

 

Hey INVADERS!

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Allen bedanken!

Zunächst Danke an unsere fleißigen Helfer, die uns in irgendeiner Weise auf dem Festival geholfen haben! Jedes Jahr aufs neue sind wir auf Euch angewiesen und wissen dies zu schätzen!

 

ROLF MÜLLER!

Dir auch wieder ein riesiges Dankeschön für die erneute Bereitstellung des Geländes!

 

Danke auch an alle Urbacher für das jährliche Verständnis, euren Besuch bei uns und die Unterstützung unseres lautstarken Events.

 

Danke an Manuel Isack, der uns erneut mit der hervorragenden Anlage und der gesamten Technik die Möglichkeit gibt das Feld beben zu lassen!

 

Danke an alle Musiker, die das Festival mit ihren harten Klängen bereichert haben! Tolle Bands!

 

Danke an die Betreiber des Urbacher Freibads und die Möglichkeit einer Erfrischung für unsere Metalheads!

 

Danke an alle unsere Sponsoren, die uns durch Spenden oder in einer anderen Form Hilfe leisten!

 

Und zuletzt ein ÜBERGROßES GENIALES DANKESCHÖN an ALLE METALHEADS für EURE Anwesenheit und EURE geile Stimmung die ihr macht! Es ist für uns geil zu sehen, wie ausgelassen, friedlich und umgänglich ihr feiert! Zudem Danke für das Aufräumen des Zeltplatzes!

 

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr mit euch wenn es wieder heißt:

 

\m/ FIELD INVASION!!! \m/ 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0